CanamayTe ist Autorin, Biographie-Coach und übersetzt die Weisheit des Tzolkin, des ewigen Kalender der Mayas. In diesem Interview habe ich sie nach der Zeitqualität dieses Jahres gefragt und tatsächlich: wir befinden uns im „Jahr des blauen Sturms“!

Zeitqualität: Was bedeutet das „Jahr im Zeichen des blauen Sturms“?

Ein Tzolkin-Jahr beginnt am 26. Juli jeden Jahres, das heißt, am 26.07.2020 hat das „Jahr des blauen Sturms“ begonnen.

Die Bedeutung des „Jahr des blauen Sturms“ könnte man kurz zusammenfassen mit dem Wort „Phönix-Jahr“, das sich durch folgendes kennzeichnet:

  • Vieles wird in den Grundfesten erschüttert und niedergebrannt werden, damit etwas vollkommen Neues entstehen kann.
  • Diese Wandlung braucht Kraft, deshalb sind wir aufgefordert sehr gut für uns zu sorgen.
  • Wir müssen ganz genau abwägen und alle Informationen stets prüfen. Wir sollten auch mit unseren eigenen Recherchen in die Tiefe gehen, um die Wahrheit zu erkennen. Aus der Wahrheit heraus lassen sich dann Entscheidungen treffen. 
  • Und in einem Sturm zu stehen bedeutet auch, aus der ruhigen Mitte, dem Zentrum des Orkans zu handeln.
    Wenn wir nicht im Zentrum des Orkans stehen, dann wirbelt es uns durcheinander. Wir wissen praktisch nicht, wo oben und unten ist, wo die Wahrheit oder sich die Lüge versteckt, deshalb wirbelt es uns noch mehr herum. Unsere Aufgabe ist es, im Zentrum des Orkans zu stehen, das heißt uns selbst zu erkennen und aus dieser Weisheit heraus zu handeln.

Ein Jahr im Zeichen des Sturms: Wie wird es leichter für uns?

CanamayTe gibt  in diesem Interview viele Antworten auf diese Frage. Sie erzählt vom Aufbau des Tzolkin, dem Bewusstsein der Zeit und macht die Grundsätze auch für Laien verständlich.

(Klick auf den Link/das Bild und das Video lädt.)

Unsere Themen – auch für den Laien verständlich erklärt:

Das Zeitbewusstsein: Hat Zeit ein Bewusstsein?

Die Gezeitenwellen der Schöpfung: Mit dem Ursprung verbunden

Die Zeitqualitäten des Tzolkin Kalender

Ein Beispiel: Die Zeitqualität des 29.7.2020

Ist das Hamsterrad schon im Kalender festgeschrieben?

Die Unterscheidung: Tzolkin und Astrologie

Unsere Blaupause: Die Zeit-DNS

Die Perspektive des Tzolkin

Was geschah am 21.12.2012 wirklich?

Die Auswirkungen der Tagesenergie auf die nächsten Jahre

Die Qualität dieses Jahres des blauen Sturms

Der Tag außerhalb der Zeit: 25.07.

Der weiße Spiegel – ein Archetyp dieses Jahres

Das Schwert der Wahrheit – ein Archetyp dieses Jahres

Was bedeutet das Jahr des Sturms?

Ein Beispiel, wie es dir im Jahr des Sturms ergehen könnte …

Das 10er Jahr

Wie wird das Jahr bezogen auf das Kollektiv?

Die Erde 2.0 – Spielst du mit?

Was ist in diesem Jahr besonders wichtig? – Eine Schlussbotschaft von CanamayTe and dich

Schöpfungsenergien wirken jeden Tag auf uns ein.
Wenn wir dies erkennen, können wir es für uns nutzen.

Mehr zu CanamayTe: canamay-te.de, konvergenz-der-herzen.de

TIPP: Stelle dir immer wieder das Bild des Orkans for und frage dich, wo du dich befindest. In der Omnia bekommst du viele Tipps, die dich wieder in deine Mitte bringen. Schau dir vielleicht diese Übung an.

Zur aktuellen Omnia

Wir freuen uns, wenn du diesen Beitrag mit deinen Freunden teilst!
Schön, dass es dich gibt!

Facebook
Facebook
Google+
Twitter
Visit Us
YouTube
YouTube
Pinterest
Pinterest
Instagram
1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.